RSS

Schlagwort-Archive: Business

EUR/CHF FX-Rate auf 1,20 von Schweizer Nationalbank mit unbegrenzten Interventionen gefixt!

Quelle: Spiegel Online

Die Schweizer National Bank hat die EUR/CHF Exchange Rate festgeschrieben. Sie will mit unbegrenzten Interventionen den Kurs dort festhalten. Das nenne ich beherztes Handeln mit Mut zur Lücke. Die Gefahr ist nun, dass der CHF ebenso zu anderen Währungen der Welt schwankt, wie der EUR. Dies ist jedoch für die Schweiz momentan verkraftbar. Durch den massiv überbewerteten CHF litt die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz zunehmend. Also gibt selbst ein schwächer werdender EUR in der Zukunft positive Impulse für die Wirtschaft in der Schweiz.

Wie so eine Nachricht schließlich in einem Chart aussieht und damit den Handelsverlauf darstellt, zeigt das folgende LIVE-Bild des heutigen Kursverlaufs EUR/CHF:

EURCHF1000UHR

Gegen 10.00 Uhr kam die Nachricht. Der Kurs des EUR zog rapide auf das Niveau 1,20 an, überzog etwas auf 1,21 und stabilisierte sich schließlich fast linear auf 1,20.

Der EUR Kursverlauf zum USD soll ebenfalls gezeigt werden:

EURUSD1000UHR

Hier genau das gleiche: Um kurz vor 10.00 Uhr steigt der EUR vertikal gegenüber dem USD um mehr als 1 ct in einer Minute an. Danach gibt es die typisch nervösen Reaktionen bis der Handel wieder in den “normalen” Bahnen verläuft. (Kleiner Witz an Rande: Als ich diesen Kursverlauf live sah, dachte ich erst daran, dass meine Handelsplattform defekt oder gehackt worden ist…)

Eines ist klar: Mit solchen Maßnahmen beweist uns die Schweiz, dass man sich nicht unbedingt von Märkten das Handeln aufzwingen lassen muss. Man kann auch den Markt einfach mal stilllegen!

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 06/09/2011 in News

 

Schlagwörter: , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: